Verbundener Atem nach Dr. Ruediger Dahlke


Hast Du das Gefühl, nur noch zu überleben, statt zu leben? Dann kannst Du hier mehr über die Methode erfahren, die mich innerhalb kürzester Zeit wieder hat aufleben lassen.

Wobei kann dir der Verbundene Atem helfen?


Dich auf tiefer Ebene mit Dir zu verbinden und intensiv Dein Selbst zu erleben
Deine Lebenskraft wieder zu spüren und Dein Leben zum Fließen zu bringen
Umfassend loszulassen und tiefe Entspannung zu erreichen
Urvertrauen wieder zu finden/zu entwickeln
Deinen Inneren Arzt aktiv werden zu lassen
Disharmonien auszugleichen und zum Beispiel das Männliche und Weibliche in Dir in Balance zu bringen
Dein Leben in neuem Licht erscheinen zu lassen
Einen besseren Zugang zu Deinen Gefühlen zu finden
Zu entsäuern

Dies alles und noch vieles weitere ist durch den Verbundenen Atem möglich, wenn man sich richtig auf ihn einlässt. Ich habe das, was ich hier aufgelistet habe, und vieles mehr dadurch erfahren.

In „Die wunderbare Heilkraft des Atmens“ schreibt Dr. Ruediger Dahlke, dass der Verbundene Atem die Brücke zwischen Körper, Geist und Seele schlägt: „Gegenüber herkömmlichen Psychotherapien hat er den Vorteil, das Herz (Emotion und Intuition) auf eine Ebene mit dem Bauch (Ahnung) zu bringen und vor allem dem Kopf (intellektuelle Fähigkeiten) gegenüber gleichzustellen. Das ist auch der Grund, warum sich der Atemprozess für Menschen, die sehr zur Kopf- und Intellektbetonung neigen, besonders eignet.“

Mir hat der Verbundene Atem auf meinem persönlichen Heilungsweg sehr geholfen. Es war, als wäre auf einmal ein riesiger Knoten geplatzt, und alles begann zu fließen. Mein Leben hat seitdem den Turbogang eingelegt.

Da ich dem Verbundenen Atem so viel verdanke, habe ich eine entsprechende Ausbildung bei Dr. Ruediger Dahlke absolviert, um selbst Menschen auf diesem Weg zu begleiten. Und nun darf ich immer wieder feststellen: die Begleitung ist genauso bereichernd, wie das verbundene Atmen selbst.

Heute kombiniere ich den Verbundenen Atem gerne mit anderen Methoden, da sich diese in ihrer Wirkung gegenseitig sehr fördern. Aufstellungen und Atemsitzungen sind beispielsweise in der Regel Teil der Auszeit zum Krafttanken in TamanGa. Anfang Juni kannst Du zusätzlich zum Verbundenen Atem zudem TaKeTiNa erleben.

„Keine andere Methode verbessert – so nach meiner fast 40-jährigen Erfahrung – so rasch mit relativ geringem Aufwand die energetische Situation so nachhaltig wie der verbundene Atem.“ Dr. Ruediger Dahlke

Verbundener Atem nach Dr. Ruediger Dahlke


Hast Du das Gefühl, nur noch zu überleben, statt zu leben? Dann kannst Du hier mehr über die Methode erfahren, die mich innerhalb kürzester Zeit wieder hat aufleben lassen.

Wobei kann dir der Verbundene Atem helfen?


Dich auf tiefer Ebene mit Dir zu verbinden und intensiv Dein Selbst zu erleben
Deine Lebenskraft wieder zu spüren und Dein Leben zum Fließen zu bringen
Umfassend loszulassen und tiefe Entspannung zu erreichen
Urvertrauen wieder zu finden/zu entwickeln
Deinen Inneren Arzt aktiv werden zu lassen
Disharmonien auszugleichen und zum Beispiel das Männliche und Weibliche in Dir in Balance zu bringen
Dein Leben in neuem Licht erscheinen zu lassen
Einen besseren Zugang zu Deinen Gefühlen zu finden
Zu entsäuern

Dies alles und noch vieles weitere ist durch den Verbundenen Atem möglich, wenn man sich richtig auf ihn einlässt. Ich habe das, was ich hier aufgelistet habe, und vieles mehr dadurch erfahren.

In „Die wunderbare Heilkraft des Atmens“ schreibt Dr. Ruediger Dahlke, dass der Verbundene Atem die Brücke zwischen Körper, Geist und Seele schlägt: „Gegenüber herkömmlichen Psychotherapien hat er den Vorteil, das Herz (Emotion und Intuition) auf eine Ebene mit dem Bauch (Ahnung) zu bringen und vor allem dem Kopf (intellektuelle Fähigkeiten) gegenüber gleichzustellen. Das ist auch der Grund, warum sich der Atemprozess für Menschen, die sehr zur Kopf- und Intellektbetonung neigen, besonders eignet.“

Mir hat der Verbundene Atem auf meinem persönlichen Heilungsweg sehr geholfen. Es war, als wäre auf einmal ein riesiger Knoten geplatzt, und alles begann zu fließen. Mein Leben hat seitdem den Turbogang eingelegt.

Da ich dem Verbundenen Atem so viel verdanke, habe ich eine entsprechende Ausbildung bei Dr. Ruediger Dahlke absolviert, um selbst Menschen auf diesem Weg zu begleiten. Und nun darf ich immer wieder feststellen: die Begleitung ist genauso bereichernd, wie das verbundene Atmen selbst.

Heute kombiniere ich den Verbundenen Atem gerne mit anderen Methoden, da sich diese in ihrer Wirkung gegenseitig sehr fördern. Aufstellungen und Atemsitzungen sind beispielsweise in der Regel Teil der Auszeit zum Krafttanken in TamanGa. Anfang Juni kannst Du zusätzlich zum Verbundenen Atem zudem TaKeTiNa erleben.

„Keine andere Methode verbessert – so nach meiner fast 40-jährigen Erfahrung – so rasch mit relativ geringem Aufwand die energetische Situation so nachhaltig wie der verbundene Atem.“ Dr. Ruediger Dahlke
 

Warum sind so radikale Veränderungen durch den Verbundenen Atem möglich?


Nehmen wir uns vor, etwas in unserem Leben zu verändern, so ist das in der Regel eine rationale Entscheidung, welche in der Großhirnrinde verortet wird. Dieser Bereich unseres Gehirns kann sich kaum mit den tiefer liegenden, älteren Regionen austauschen. Die Erfahrungen während einer Atemsitzung machen wir allerdings nicht auf rationaler Ebene. Diese gehen viel tiefer. Es sind bewegende Eindrücke, die in tiefen Ebenen Veränderungen in uns in Gang bringen. Der Verbundene Atem kann so unsere Sichtweise verändern, im Unterbewusstsein wirken und Erkenntnisse an die Oberfläche tragen.

Hör Dir gerne auch an, was Dr. Ruediger Dahlke selbst zum Verbundenen Atem zu sagen hat:

Möchtest Du Dich von mir in einer Atemsitzung individuell begleiten lassen und Deine Lebensfreude und Energie neu entfachen? 

Mehr erfahren

Darüber hinaus gebe ich hin und wieder Gruppensitzungen in TamanGa.

Diesen Sommer gibt es außerdem die Chance eine Woche lang täglich in einer großen Gruppe verbunden zu atmen und sich mit seiner Lebensenergie und letztlich mit sich selbst zu verbinden. Die Atemwoche findet in TamanGa statt. Die Atemsitzungen werden von Dr. Ruediger Dahlke angeleitet und ich werde unterstützend tätig sein.

Du erhältst vor Ort einen Gutschein für meinen Online-Shop in Höhe von 20 Euro, wenn Du bei der Anmeldung auf dahlke.at im Anmeldeformular angibst, dass Du durch mich auf die Veranstaltung aufmerksam geworden bist (sofern dies Dein erstes Seminar mit Dr. Ruediger Dahlke ist).


Anmerkung:

Ich habe mithilfe des Verbundenen Atems meine schwere Krankheit heilen können. Ich kann jedoch nicht versprechen, dass es anderen Betroffenen ebenso ergeht. Jeder Heilungsprozess ist höchst individuell, so wie wir Menschen unterschiedlich sind. Ich kenne Menschen, die auch andere Symptome mit dem Verbundenen Atem geheilt haben. Letztlich kann es jedoch kontraproduktiv sein, mit dem Vorsatz in eine Atem-Sitzung zu gehen, sich selbst zu heilen. Entscheidend ist vielmehr, sich auf den Prozess einlassen zu können und alles Wirken dem Inneren Arzt zu überlassen. Wir können nicht steuern, was während einer Atemsitzung geschieht. Heilung kann geschehen, muss aber nicht.

  • Alle Heilung geht durch den Atem.
    – Paracelsus

  • Der Atem ist die Verbindung zwischen Leben und Bewusstsein und er vereinigt Körper und Gedanken.
    Thich Nhat Hanh

  • Deine Visionen werden klarer, wenn Du in Dein eigenes Herz hinein siehst. Wer nach außen sieht, träumt. Wer nach innen schaut, erwacht.
    C. G. Jung

  • Der Atem bringt uns in Verbindung mit der elementaren Lebensenergie. Der Sauerstoff, der mit jedem Atemzug in unseren Körper gelangt, verbindet uns in jedem Augenblick mit dem Leben an sich.
    Ruediger Dahlke


Warum sind so radikale Veränderungen durch den Verbundenen Atem möglich?


Nehmen wir uns vor, etwas in unserem Leben zu verändern, so ist das in der Regel eine rationale Entscheidung, welche in der Großhirnrinde verortet wird. Dieser Bereich unseres Gehirns kann sich kaum mit den tiefer liegenden, älteren Regionen austauschen. Die Erfahrungen während einer Atemsitzung machen wir allerdings nicht auf rationaler Ebene. Diese gehen viel tiefer. Es sind bewegende Eindrücke, die in tiefen Ebenen Veränderungen in uns in Gang bringen. Der Verbundene Atem kann so unsere Sichtweise verändern, im Unterbewusstsein wirken und Erkenntnisse an die Oberfläche tragen.

Hör Dir gerne auch an, was Dr. Ruediger Dahlke selbst zum Verbundenen Atem zu sagen hat:

Möchtest Du Dich von mir in einer Atemsitzung individuell begleiten lassen und Deine Lebensfreude und Energie neu entfachen? 

Mehr erfahren

Darüber hinaus gebe ich hin und wieder Gruppensitzungen in TamanGa.

Diesen Sommer gibt es außerdem die Chance eine Woche lang täglich in einer großen Gruppe verbunden zu atmen und sich mit seiner Lebensenergie und letztlich mit sich selbst zu verbinden. Die Atemwoche findet in TamanGa statt. Die Atemsitzungen werden von Dr. Ruediger Dahlke angeleitet und ich werde unterstützend tätig sein.

Du erhältst vor Ort einen Gutschein für meinen Online-Shop in Höhe von 20 Euro, wenn Du bei der Anmeldung auf dahlke.at im Anmeldeformular angibst, dass Du durch mich auf die Veranstaltung aufmerksam geworden bist (sofern dies Dein erstes Seminar mit Dr. Ruediger Dahlke ist).


Anmerkung:

Ich habe mithilfe des Verbundenen Atems meine schwere Krankheit heilen können. Ich kann jedoch nicht versprechen, dass es anderen Betroffenen ebenso ergeht. Jeder Heilungsprozess ist höchst individuell, so wie wir Menschen unterschiedlich sind. Ich kenne Menschen, die auch andere Symptome mit dem Verbundenen Atem geheilt haben. Letztlich kann es jedoch kontraproduktiv sein, mit dem Vorsatz in eine Atem-Sitzung zu gehen, sich selbst zu heilen. Entscheidend ist vielmehr, sich auf den Prozess einlassen zu können und alles Wirken dem Inneren Arzt zu überlassen. Wir können nicht steuern, was während einer Atemsitzung geschieht. Heilung kann geschehen, muss aber nicht.

  • Alle Heilung geht durch den Atem.
    – Paracelsus

  • Der Atem ist die Verbindung zwischen Leben und Bewusstsein und er vereinigt Körper und Gedanken.
    Thich Nhat Hanh

  • Deine Visionen werden klarer, wenn Du in Dein eigenes Herz hinein siehst. Wer nach außen sieht, träumt. Wer nach innen schaut, erwacht.
    C. G. Jung

  • Der Atem bringt uns in Verbindung mit der elementaren Lebensenergie. Der Sauerstoff, der mit jedem Atemzug in unseren Körper gelangt, verbindet uns in jedem Augenblick mit dem Leben an sich.
    Ruediger Dahlke

Meine Vision


Ist eine Welt, die so viel reicher ist, einfach weil wir wieder gelernt haben, uns mit uns selbst zu verbinden, unser wahres Ich zu leben und so tiefe Verbindungen mit unseren Mitmenschen eingehen können. Es ist eine bunte Welt voller erblühter Menschen.

Es macht mich traurig, zu sehen, wie viele als Knospe verharren und niemals zu ihrer wahren Schönheit gelangen. Bei mir geht es ums Erblühen. Ich unterstütze dich dabei, so mit dir umzugehen, dass deine Blüte in den schönsten Farben und Formen erstrahlt. Weil DU es verdient hast, kraftvoll dein Leben zu genießen!